Suche  

   

Schöne Ferien!


Wir wünschen schöne Ferien und denen, die unsere Schule verlassen, alles Gute für die Zukunft.

   

Drei Aufführungen von "Ein BISSchen anders - kleine Vampire"

Die von Anna Blum und Niklas Frank betreute Theater AG der Klasse 7 hat das Stück "Ein BISSchen anders - kleine Vampire" dreimal im Kreisgymnasium aufgeführt. Anna Blum und Niklas Frank haben in diesem Jahr ihr Abitur am Kreisgymnasium gemacht und nebenbei das ganze Schuljahr über die Theater AG geleitet. Sie setzen damit eine Tradition am Kreisgymnasium fort, dass die Theater AG der Klasse 7 von älteren Schülern geführt wird. Anna Blum leitete schon zum zweiten Mal in Folge eine AG. Viel Spaß hatten die Schauspieler und Zuschauer bei den drei Aufführungen: Zwei für Schüler am Schulvormittag und eine öffentliche am Donnerstagabend um 19.00 Uhr.

Bildergalerie nach "Weiterlesen":

Anna Blum, Dario Bednarz und Sophie Wunderlich führten mit den Siebtklässlern "Schmuddeltalk - Cinderella am Nachmittag" auf

Zum Schuljahresende führte die Theater-AG der siebten Klassen die Talkshowsatire "Cinderella" auf. Im Musiksaal der Schule fanden drei Aufführungen für die fünften, sechsten und siebten Klassen statt. Eine öffentliche Aufführung fand am Donnerstagabend statt. Zum dritten Mal gibt es am Kreisgymnasium eine Theater-AG von Schülern mit Schülern. Ein Schuljahr lang haben Anna Blum, Dario Bednarz und Sophie Wunderlich (Foto v.l.n.r.) eigenständig mit ihrer AG geprobt und diese zu den vier Aufführungen geführt.

Bildergalerie nach "Weiterlesen"

Oberstufen-Theater AG mit vielen Aufführungen

Die Oberstufen-Theater-AG des Kreisgymnasiums Hochschwarzwald spielte unter der Leitung von Marion Feser-Colignon im Musiksaal der Schule öffentlich und vor vielen Schulklassen am Vormittag das bekannte Stück „Der eingebildete Kranke“. Oft brüllend komisch, aber auch immer stilvoll geht es in der Komödie von Molière zu. Argan, ein wohlhabender und reicher Bürger, ist hoffnungslos besessen von dem Gedanken, er sei sterbenskrank. Daher möchte er seine Tochter Angélique mit einem angehenden Arzt verheiraten. Angélique jedoch verehrt einen anderen. Zum Glück gibt es da noch Toinette, das etwas vorlaute Dienstmädchen, die auf ihre Art versucht die Wogen zu glätten. Ein Klassiker der französischen Theatergeschichte mit viel Witz und gleichzeitig ironischer Belehrung!

Bildergalerie nach "Weiterlesen"

HexenschwurAnna Blum, Felizitas Kaiser und Dario Bednarz führten mit den Siebtklässlern "Hexenschwur" auf

Am Donnerstag, dem 23. Juli, führte die Theater-AG der siebten Klassen das Stück "Hexenschwur" auf. Im Musiksaal der Schule fand am Morgen eine Aufführung für die fünften und sechsten Klassen statt. Um 19.00 Uhr spielte die Gruppe in einer öffentlichen Aufführung ein zweites Mal. Zum zweiten Mal gibt es am Kreisgymnasium eine Theater-AG von Schülern mit Schülern. Ein Schuljahr lang haben Anna Blum, Felizitas Kaiser und Dario Bednarz eigenständig mit ihrer AG geprobt und diese zu zwei Aufführungen geführt.

Bildergalerie nach "Weiterlesen":

TigerZwei erfolgreiche Aufführungen im Musiksaal der Schule: Die Theater-AG ab Klasse 9 spielte „Der Tiger in der Badewanne“ nach Slawomir Mrozek

Zu einem höchst skurrilen und humorvollen Abend lud eine Theater-AG des Kreisgymnasiums ein. Unter der Leitung von Vera Förschner spielten die 11 Schülerinnen und Schüler „Der Tiger in der Badewanne“ nach Slawomir Mrozek. Vera Förschner probte in kurzer, aber intensiver Zeit diese Gesellschaftssatire, in der die Hauptfigur Peter O‘Hey letztlich zu Grunde geht, indem er alle gesellschaftlichen Erwartungen erfüllt, nur um seine Ruhe zu haben. Peter O‘Hey (Dario Bednarz) will nur im Sessel sitzen und in Ruhe seine Zeitung lesen, während seine Frau Martha (Felizitas Kaiser) ihm ständig Vorhaltungen macht. Auch seine Kinder (Kathrin Ganter, Katharina Busenkell und Xenia Stumpf) stören die Ruhe.

Achter Tag.logoDrei  beeindruckende Aufführungen der Theater-AG Oberstufe zu einem  brisanten Thema im  Krone-Theater Neustadt

klein_IMG_4816
klein_IMG_4821
klein_IMG_4827
klein_IMG_4831
klein_IMG_4840
klein_IMG_4844
klein_IMG_4850
klein_IMG_4852
klein_IMG_4854
klein_IMG_4864
klein_IMG_4871
klein_IMG_4872
klein_IMG_4878
klein_IMG_4879
klein_IMG_4888
klein_IMG_4890
klein_IMG_4894
klein_IMG_4900
klein_IMG_4902
klein_IMG_4904
klein_IMG_4906
klein_IMG_4909
klein_IMG_4911
klein_IMG_4914
klein_IMG_4915
klein_IMG_4917
klein_IMG_4920

Drei erfolgreiche Aufführungen

Mittelstufen-Theater AG des Kreisgymnasiums spielte „Der Aufstand der Stiefmütter“

„Der Aufstand der Stiefmütter“ hieß das neue Stück der Theater AG des Kreisgymnasiums. Das Theaterstück von Markus Mohr wurde von elf Nachwuchs-Schauspielerinnen und einem Schauspieler des Kreisgymnasiums aus den Klassenstufen 6 bis 8 mit großer Begeisterung und Freude gespielt. Die Leitung hatte KG-Lehrerin Vera Förschner. Viele Schülerinnen und Schüler, Eltern, Großeltern, Bekannte sowie Lehrkräfte füllten dreimal den Musiksaal der Schule und konnten die Früchte monatelanger konzentrierter Theaterarbeit miterleben.

2013_Theater_Stiefmuetter_Probe_P1080506
2013_Theater_Stiefmuetter_Probe_P1080510
2013_Theater_Stiefmuetter_Probe_P1080511
2013_Theater_Stiefmuetter_Probe_P1080515
2013_Theater_Stiefmuetter_Probe_P1080517
2013_Theater_Stiefmuetter_Probe_P1080523

oder: In Märchenhaft

Die Theater-AG der Mittelstufe führt am 6. und 7. Juni 2013 unter der Leitung von Vera Förschner ihr diesjähriges Stück "Der Aufstand der Stiefmütter oder: In Märchenhaft" auf. Jeweils um 09:30 finden im Musiksaal der Schule Aufführungen für Klassen statt - am 7. Juni wird das Stück dann abends um 20:00Uhr für Eltern und alle Interessierten dargeboten.

Vielversprechende Kostproben ihrer Arbeit gab die Theater-SG bereits am Tag der offenen Tür!

messerscharf logoDie Oberstufen-Theater-AG des KG Hochschwarzwald zeigte  im Kronetheater (=Kino) Neustadt am Mittwoch, den 13. Juni 2012 um 10h30 und um 20h die Kriminalkomödie „Messerscharf".

 

 

 

 

 

alba logoDer Literatur- und Theaterkurs der K1 und K2 präsentiert am 22. 5. (19.30) und 23.05.2012 (4. & 5. Stunde) Bernarda Albas Haus von Federico García Lorca

Ort: Musiksaal der Schule

Leitung: Gabi Mertens

Das Gespenst von Canterville

gespenst ag klein

Die Theater-AG der 7. Klassenstufe und der Unterstufenchor zeigen am Donnerstag, den 10.05.2012 um 19 Uhr "Das Gespenst von Canterville" nach Oskar Wilde in der Bearbeitung von Gabriele Maute und Vera Förschner.

Ort: Musiksaal der Schule

Musik: Johannes Matthias Michel (Leitung: Anne Rütten)

Der Eintritt ist frei. Um Spenden für die Theaterarbeit wird aber gebeten.

Weitere Aufführungen für Schüler der Klassen 5 - 7 am Donnerstag, 10.5. und am Freitag, 11.5. jeweils um 9.35.

  • Der Unterstufenchor + Band (Leitung: Anne Rütten)
  • Die Theater-AG der 7. Klassen (Leitung: Vera Förschner)
  • Gesamtleitung: Vera Förschner

   
© 2017 Kreisgymnasium Hochschwarzwald

Login für Lehrer