Aktuelles

Wirtschaftskurs der K2 besucht die Firma August Weckermann

Der Wirtschaftkurs der K2 besuchte mit ihrem Lehrer Martin Meißner den Weltmarktführer von diamentierten Oberflächen. Trotz der laufenden Mottowoche, in der sich die Schüler*innen jeden Tag anders verkleideten, machten sich der Kurs auf den Weg nach Eisenbach.

Geschäftsführer David Duttlinger, selbst ehemals Schüler am Kreisgymnasium Hochschwarzwald, gewährte einen spannenden Einblick in sein Unternehmen. Zuerst erzählte er den Schüler*innen von seinem persönlichen Werdegang, der ihn über eine Unternehmensberatung schließlich wieder ins elterliche Unternehmen geführt hat. Anschließend stellte er die Firma August Weckermann vor und führte dann gemeinsam mit der Personalleiterin Frau Denise Laule durch die Produktion. Die Besucher*innen staunten über die breite Produktpalette und die immer digitaler werdende Produktion.

Am Schluss hatte Herr Duttlinger noch ein kleines Quiz zur aktuellen wirtschaftlichen Lage vorbereitet. Themen wie die problematische Materialverfügbarkeit oder die steigenden Energiekosten wurden auf diese Weise spielerisch vermittelt und der Wirtschaftskurs konnte so die im Unterricht behandelten Themen am Praxisbeispiel erfahren. Alle waren sich einig, dass sich der Besuch bei diesem "Hidden Champion" gelohnt hat, und dass gerade der Mittelstand spannende und vielfältige Berufsaussichten bietet.

Kontakt

Wir sind ein G8-Gymnasium mit einem bilingualen Zug und einem sprachlichen sowie naturwissenschaftlichen Profil.


Kreisgymnasium Hochschwarzwald
Wilhelm-Sutter-Straße 30
      79822 Titisee-Neustadt


  07651-9335-0
 07651-9335-29
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Mo-Fr: 08.00 - 12.30