• Kreisgymnasium Hochschwarzwald

  • Kreisgymnasium Hochschwarzwald

  • Kreisgymnasium Hochschwarzwald

Abiturlektüre „Woyzeck“ live erleben

Am 28. November 2023 fand für die Deutschkurse der Kursstufe zwei eine 70-minütige Theaterinszenierung von Georg Büchners Drama „Woyzeck“ statt, bei dem die gleichnamige Hauptperson, ein verarmter, psychisch kranker Soldat, unter den Demütigungen seiner Vorgesetzten zu leiden hat. Darüber hinaus wird er von seiner Freundin betrogen, die er deshalb am Ende im Wahn ermordet.

Das Besondere an der Vorstellung war nicht nur, dass das Theater zu den Schülerinnen und Schülern kam, sondern auch, dass es sich dabei um eine Solovorstellung handelte. Auf der Bühne stand ein einziger Schauspieler, der in die Rolle des Franz Woyzeck schlüpfte, und weitere Nebenfiguren mithilfe von Puppen darstellte. Diese kreative Umsetzung sorgte im Publikum für Überraschung, Lachen aber auch manchmal für Verwirrung.

Die Handlung war ja bereits aus dem Deutschunterricht bekannt, aber durch das facettenreiche Spiel konnte die eine oder andere neue Erkenntnis aus der Interpretation gewonnen werden. Die Verkörperung des verwirrten, psychisch gestörten Soldaten war dabei sehr eindrücklich und auch das eingezäunte Bühnenbild aus Lumpen passten zur Stimmung des Dramas.

Am Ende gab bekamen die Schülerinnen und Schüler der Kursstufe Gelegenheit, Fragen zu stellen, und so mehr über den Schauspieler und das aus Karlsruhe stammende „Theater mobile Spiele“ zu erfahren, dessen meiste Produktionen eigens für Schulen angeboten werden. Die Vorstellung von Regisseur Thorsten Kreilos konzentrierte sich auf Woyzecks Einsamkeit. Das Ganze wirkte durch die Stimme des Marktschreiers und durch den Zaun wie eine Zurschaustellung in einem Menschenzoo.

von Lucia Röseler

 

Nächste Termine

Mi Juli 17 @13:45 -
Zeugniskonferenzen J1 und 5-8
Fr Juli 19
Projekttage
Sa Juli 20
Projekttage
So Juli 21
Projekttage
Mo Juli 22
Projekttage
Di Juli 23
Projekttage
Di Juli 23
Schulhock
Mi Juli 24
letzter Schultag
Do Juli 25
Sommerferien
Fr Juli 26
Sommerferien

Kontakt

Wir sind ein G8-Gymnasium mit einem bilingualen Zug und einem sprachlichen sowie naturwissenschaftlichen Profil.


Kreisgymnasium Hochschwarzwald
Wilhelm-Sutter-Straße 30
      79822 Titisee-Neustadt


  07651-9335-0
 07651-9335-29
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.


Mo-Fr: 08.00 - 12.30